- Downloadbereich - - Downloadbereich -
Die hier vorliegenden nicht kommerziellen Programme können kostenlos genutzt werden. Eine Änderung der Programme in jeglicher Form, auch durch dekompilieren, ist nicht statthaft. Das Copyright bleibt in jeder Form beim Entwickler. Bitte beachten Sie, keine Software ist fehlerfrei! Sollte sich einmal ein Fehler eingeschlichen haben, bitte ich - in Verbindung mit einer kurzen Fehlerbeschreibung - um eine kurze Rückmeldung an die Adresse: Für Anregungen hinsichtlich neuer (erweiterter) Versionen bin ich jederzeit dankbar. ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Die aufgeführten Programme benötigen keine spezielle Installation. Sie können durch Anklicken jederzeit von jeder Datenquelle, auch von einem Stick aus, gestartet werden. Hinsichtlich des Programmsystems „Fewo_Organisation.exe” hat sich die in der Zip-Datei vorgegebene Ordnerstruktur bewährt. Zurzeit downloadbare Programmsysteme, Programme, Handbücher und Panoramen: Ferienwohnungen u. Gastdaten verwalten: „Fewo_Organisation.exe”. o Programmsystems „Fewo_Organisation.exe” o Die aktuelle Version des Hauptprogramms „Fewo_Organisation“ Das Multitalent „Kleiner_Rechner.exe”. Das File-Tools Programm „FToolHan.exe”. Das Handbuch des Schuldatenbanksystems „H_DBank” (Nostalgie). Panoramarundblicke als Windows ScreeSaver Datei [ scr ] bzw. als Exe-Datei: o Borkum vom Rathausturm o Borkum vom Wasserturm o Badestrand an der Wandelhalle - Weststrand Aus übertragungstechnischen Gründen sind die Dateien und eventuellen Verzeichnisvorgaben teilweise im Zip-Format gepackt. Nach dem Downloaden können die Zip-Dateien (normalerweise) durch einen Klick auf die Zip-Datei im Explorer automatisch entpackt werden. Es ist auch möglich, die meistens vom System angebotene Option „Open with” anzuklicken, sodass die Datei bereits entpackt gespeichert wird. Die Programmsysteme, Programme, Screensaver usw. senden selbst keine Informationen an den Autor. Aus diesem Grund wird hier um eine kurze Mail gebeten. Es ist vollkommen ausreichend, wenn der Inhalt lediglich aus dem Programmnamen und eventuell dem Ort besteht. Verwenden Sie bitte die folgende Mailanschrift:
Downloadabschnitt: Downloadabschnitt: Downloadabschnitt: - Fewo_Organisation.exe - - Fewo_Organisation.exe -
Downloadabschnitt: Downloadabschnitt: Downloadabschnitt: FToolHan.exe FToolHan.exe
Dieses Programm benötigt keine Installation und kann jederzeit durch Anklicken von jeder Datenquelle, insbesondere von einem Stick aus, gestartet werden. Bitte beachten Sie: Wenn Sie nach ausführlichen Prüfabläufen, speziell auch auf die Verwendbarkeit im konkreten Aufgabenbereich, der Meinung sind, dieses Programm wäre in der vorliegenden Form für Sie geeignet, bestehen meinerseits keine Einwände gegen eine kostenlose Nutzung dieser Software, so wie sie ist. Über eine kurze Mail - Ich benutze das Programm …. - würde ich mich freuen. Achtung: Da einige Virenscanner den Download von ausführbaren Dateien erschweren, wurde hier die Dateiendung ".exe" mit dem Zeichen "Y" erweitert. Diese sind nach dem Downloaden durch „Datei umbenennen“ zu entfernen! Programmversion: Vers. 3.0.09 Release C (rc) FToolHan.exe (FToolHan.eYxYe)
Dieses Handbuch aus dem Jahre 1991 liegt im Original als MS-Word (DOS-Version) Textdatei vor. Durch die notwendige Konvertierung dieser Datei für die Verwendung in heutigen Textsystemen sind nicht alle Zeichen richtig konvertiert worden. Da diese Fehler nicht als bedeutend angesehen werden, wurde auf eine diesbezügliche Nachbearbeitung vorläufig verzichtet. Der Schülerleistungsteil (incl. der automatisierten Zeugniserstellung) wird in diesem Handbuch noch nicht beschrieben. Handbuch als PDF-Datei: Die Ausgabe erfolgt in einem neuen Fenster.
Handbuch HDBank.exe Handbuch HDBank.exe Downloadabschnitt: Downloadabschnitt: Downloadabschnitt: Downloadabschnitt: Downloadabschnitt: Downloadabschnitt: 360° Rundblicke als Screensaver 360° Rundblicke als Screensaver
Die Installation von Windows Screensaver als Pausenfüller werden immer beliebter, erkennbar auch daran, dass selbst gemeinnützige Institutionen diese mittlerweile anbieten. Die hier in den Programmansichten präsentierten wunderschönen 360° Panoramen von der Insel Borkum (siehe Link) stehen sowohl als (Windows) Pausenfüller (Screensaver; SCR-Dateien) als auch als interaktive Exe-Dateien zum downloaden zur Verfügung. Die einfach zu Installierenden Pausenfüller starten nach einem von User vorgegebenen Zeitintervall, sofern in diesem Zeitraum keine Eingabeaktivitäten erfolgen. Sie zeigen dann als Vollbild das sich langsam bewegende aktuelle Panorama. Durch einen Mausklick oder einer Tastatureingabe wird die Ausgabe abgebrochen. Die Panoramaansichten als Exe-Dateien - diese sind allerdings keine selbst startenden Pausenfüller - lassen sich sowohl mit der Maus ( Bewegungen, Rad) als auch mit der Tastatur (Pfeiltasten; Plus, Minus für Zoom) steuern. Die ESC-Taste beendet hier die Ausgabe. Panoramaansichten: siehe 360° Panoramen - Insel Borkum Die SCR-Dateien (Rundblicke) können auch ohne Installation - z. B. durch einen Doppelklick - angesehen werden. Die Installationverfahren von Screensaverdateien sind vielfach im Netz beschrieben. Im nachfolgenden Absatz soll nun ein Verfahren erläutert werden. 1. Die gewünschten Panoramen (SCR-Dateien) in das Windowsverzeichnis (C:\Windows) kopieren oder verschieben. Es können mehrere Panoramen hier abgelegt werden. (Hinweis von MS: Zugriff auf den Zielordner wurde verweigert. Sie müssen Administratorenberechtigung haben, um … -> Taste Fortzetzen anklicken) 2. Das Windowsfenstersymbol (Monitor, unten links) anklicken. 3. Das Zahnradsymbol (Einstellungen) anklicken. 4. Im aktuellen Fenster den Bereich Personalisierung (Hintergrund, Sperrbildschirm, Farben) wählen. 5. In dem folgenden Menü „Personalisierung“ die Option Sperrbildschirm anklicken. 6. Anschließend: „Einstellungen für Bildschirmschoner“ bzw. „Bildschirmschoner“ wählen. 7. In dem sich öffnenden Fenster den gewünschten Bildschirmschoner – z: B. PanRathausHan5 – auswählen. Anmerkung: Hier werden alle Bildschirmschoner, die sich im Windows-Verzeichnis befinden, auswählbar angezeigt. Hinweis: Sie können hier eine Vorschau des ausgewählten Bildschirmschoners starten. Beachten Sie jedoch, dass Windows nur einen Bildschirmschoner gleichzeitig anzeigen kann. Wenn ein bereits aktiver Bildschirmschoner erneut gestartet wird, nachdem die Wartezeit abgelaufen ist (zum Beispiel nach 2 Minuten), führt dies zu einem Abbruch mit einer Fehlermeldung. 8. Die gewünschte Wartezeit (z: B. siehe oben 2 Min.) einstellen und mit OK das Fenster verlassen. 9. Es können nun noch (bei Bedarf) die Einstellungen für „Bildschirmtimeout“ bzw. „Bildschirm-Zeitüberschreitung“ angepasst werden. 10. Mit dem Schließen des Fensters ist der Installationsvorgang abgeschlossen. Die Installation kann jederzeit geändert bzw. angepasst werden. Der Pausenfüller - es kann systembedingt jeweils nur ein Screensaver aktiviert werden - wird dann nach der gewählten Wartezeit (Inaktivität sämtlicher Eingabegeräte) automatisch gestartet. Achtung: Da einige Virenscanner den Download von ausführbaren Dateien erschweren, wurde hier die Dateiendung ".exe" mit dem Zeichen "Y" erweitert. Diese sind nach dem Downloaden durch „Datei umbenennen“ zu entfernen! Beispiele: PanRathausHan5.sYcYr => PanRathausHan5.scr; PanRathausHan5.eYxYe => PanRathausHan5.exe SCR - Datei: PanRathausHan5.scr (Pausenfüller - Windows Screensaver) EXE - Datei: PanRathausHan5.exe (Panorama als Exe-Dateien) SCR - Datei: PanWasserturmHan4.scr (Pausenfüller - Windows Screensaver) EXE - Datei: PanWasserturmHan4.exe (Panorama als Exe-Dateien) SCR - Datei: PanWeststrandHan1.scr (Pausenfüller - Windows Screensaver) EXE - Datei: PanWeststrandHan1.scr (Panorama als Exe-Dateien) Über eine kurze Mail - Ich benutze den Screensaver …. - würde ich mich freuen.
Downloads: Downloads:
Bitte beachten Sie: Wenn Sie nach ausführlichen Prüfabläufen, speziell auch auf die Verwendbarkeit im konkreten Aufgabenbereich, der Meinung sind, dieses Programm wäre in der vorliegenden Form für Sie geeignet, bestehen meinerseits keine Einwände gegen eine kostenlose Nutzung dieser Software, so wie sie ist. Über eine kurze Mail - Ich benutze das Programm …. - würde ich mich freuen. ___________________________________________________________________________ Erstinstallation - Download des kompletten Programmsystems: Programmversion: Vers. 5.6 Beta (Zip-Datei) _________________________________________________________ Für Systeme ab Vers. 5.5 (für frühere Versionen: siehe Datenkonvertierung) Siehe auch Abschnitt „Vorgaben”. Achtung: Da einige Virenscanner den Download von ausführbaren Dateien erschweren, wurde hier die Dateiendung ".exe" mit dem Zeichen "Y" erweitert. Diese sind nach dem Downloaden durch „Datei umbenennen“ zu entfernen! Programm-Upgrade - Download des aktualisierten Programms: Programmversion: Vers. 5.6.09 (Beta) Fewo_Orga_Beta.exe (Fewo_Orga_Beta.eYxYe) ___________________________________________________________________________ Zur Erstinstallation lesen Sie bitte den Abschnitt „Programm - Grundinstallation - Erstinstallation -
Software
@
axel-hansen.de
PDF-Ansicht Handbuch Download Exe - Datei Download Zip-Datei Download Exe - Datei
Download Weststrand Download Wasserturm Download Wasserturm Download Rathaus Download Rathaus Download Weststrand
Downloadabschnitt: Downloadabschnitt: Downloadabschnitt: Kleiner_Rechner.exe Kleiner_Rechner.exe
Dieses Programm benötigt keine Installation! Es kann jederzeit von jeder Datenquelle, auch von einem Stick aus, z. B. durch einen Doppelklick gestartet werden. ____________________________________ Das Programm kann Informationen, Funktionen, Zwischenstände, Arbeitsergebnisse usw. u. a. zur Arbeitsfortführungen in speziellen Dateien speichern. Diese Dateien können bevorzugt im Directory „Dokumente\kleiner_Rechner“ (Voreinstellung) ab- gelegt und von dort auch wieder geladen werden. Im Zip-Ordner befinden sich eine Sammlung von Dateien, die die auf dieser Seite beschriebenen „Beispiele für Rechneranwendungen“ beinhalten. Der downgeloadete Ordner „kleiner_Rechner“ kann mit der Maus in den Ordner „Dokumente“ gezogen werden. Bitte beachten Sie: Wenn Sie nach ausführlichen Prüfabläufen, speziell auch auf die Verwendbarkeit im konkreten Aufgabenbereich, der Meinung sind, dieses Programm wäre in der vorliegenden Form für Sie geeignet, bestehen meinerseits keine Einwände gegen eine kostenlose Nutzung dieser Software, so wie sie ist. Über eine kurze Mail - Ich benutze das Programm …. - würde ich mich freuen. Achtung: Da einige Virenscanner den Download von ausführbaren Dateien erschweren, wurde hier die Dateiendung ".exe" mit dem Zeichen "Y" erweitert. Diese sind nach dem Downloaden durch „Datei umbenennen“ zu entfernen! Programmversion: Schulversion 3.11.03 Release C (rc) Kleiner_Rechner.exe (Kleiner_Rechner.eYxYe) Zip-Ordner mit gespeicherte Arbeitsdateien. Die Dateien befinden sich im Directory „kleiner_Rechner“
Download Exe - Datei Page n-1 Page n-1 TOP TOP Page n+1 Page n+1 TOP TOP TOP TOP TOP TOP TOP TOP
Download
Zip - Datei
Software
@
axel-hansen.de
Installationsbeispiel für Windows 10 bzw. Windows 11:
Installationsbeispiel für Windows 10 bzw. Windows 11:
>>> Virenhinweise <<< >>> Virenhinweise <<< TOP TOP
TOP TOP
Seit der Einführung des standardmäßig aktivierten SmartScreen-Filters in Windows kann das Fehlen einer digitalen Signatur dazu führen, dass beim ersten Start heruntergeladener Programme standardmäßig eine nicht vertrauenswürdige“ Anwendungsmeldung angezeigt wird. Dies betrifft auch heuristische Virenscanner, die ebenfalls unsignierte Anwendungen als potenzielle Viren identifizieren können. Es ist zu beachten, dass die heuristische Analyse eine Methode zur Virenerkennung ist, bei der der Code auf verdächtige Eigenschaften geprüft wird (Quelle: kaspersky.de). Die hier bereitgestellten herunterladbaren Programme sind ausschließlich nichtkommerzielle Entwicklun- gen. Da diese Anwendungen je nach Bedarf in bestimmten Intervallen modifiziert und infolgedessen neu kompiliert werden müssen, wird auf die Verwendung kostenpflichtiger digitaler Signaturen verzichtet. Sollte beim ersten Start eines Programms unter Windows beispielsweise die Meldung „Der Herausgeber konnte nicht verifiziert werden. Möchten Sie diese Software ausführen?” erscheinen, kann dieses Meldungsfenster bei künftigen Programmstarts durch das Löschen des Häkchens vor dem Text „Vor dem Öffnen dieser Datei immer bestätigen” unterdrückt werden. Dies gilt auch für Warnmeldungen wie: „Diese Datei stammt aus einer nicht vertrauenswürdigen Quelle und könnte unsicher sein! Wählen Sie „Schutz aufheben und öffnen“ nur, wenn Sie der Quelle dieser Datei vertrauen.“ Darüber hinaus geben viele Virenscanner bei fehlender Codesignatur präventiv allgemeine Warnhinweise aus, wie zum Beispiel: „Dieser Download ist gefährlich! Seit Windows 10 ist ein neuer Modus eingeführt worden, der oft bei Erstinstallationen aktiviert ist. Zitat Microsoft: „Windows 10 im S Modus ist eine Version von Windows 10, die für Sicherheit und Leistung optimiert ist und eine vertraute Windows-Umgebung bietet. Zur Erhöhung der Sicherheit sind nur Apps aus dem Microsoft Store zulässig, und für sicheres Browsen ist Microsoft Edge erforderlich.“ Quelle: https://support.microsoft.com/de-de/windows/h%C3%A4ufig-gestellte-fragen-zu-windows-10-und-windows-11-im-s-modus-851057d6- 1ee9-b9e5-c30b-93baebeebc85 Der S-Modus ermöglicht folglich keine Installation von Drittanbieter-Programmen. Dies gilt auch für die nachfolgenden Bildschirmschoner. Diese können zwar installiert werden, deren Ausführung wird jedoch blockiert. Um Programme zu installieren, die nicht im Microsoft Store aufgeführt sind, ist es erforderlich, den S- Modus zu verlassen. Dieser Schritt ist laut Microsoft nicht umkehrbar, wie im oben genannten Microsoft- Link näher erläutert wird. Ein Beispiel für das Verlassen des S-Modus gemäß den Angaben von Microsoft: Gehe zu "System" -> "Aktivierung" -> "S-Modus" (um zum Microsoft Store und dem S-Modus zu beenden). Öffne den Microsoft Store und beende den S-Modus von dort aus.
Betriebssystem Windows 10 bzw. 11 im S Modus Betriebssystem Windows 10 bzw. 11 im S Modus